Vorschau auf das Blues & More Programm 2018

KLUBKONZERT-PROGRAMM 2018

24. Nov. Sonderkonzert mit Otis Taylor & Contraband(USA) -21 Uhr  im “Arno” (ehemals Kieselstein), Erzbergerstr.1- ein Teil des Gemeinschaftsprojektes mit dem Jazzclub Fuchs e.V. und B.I.G.e.V. Chemnitz im Rahmen der 875 Jahre Chemnitz

Otis Taylor & Contraband
Otis Taylor & Contraband
Line-up  :
Otis Taylor vocals, guitar and banjo
Larry Thompson drums
Todd Edmunds bass
Violeta Barrena violin

Infos + Bestellungen unter www.bluesandmore.de, im Tillmanns, im online Ticketservice oder 0177 5253147 und 0371 92092737– AK 25 €, VVK 22 €, ermäß.18 €, Jugendliche bis 26 Jahre 10 €

7. Dezember-The Latvian Blues Band(LT)- 21 Uhr Restaurant Tillmanns, Brückenstr.17

Latvian Blues Band
Latvian Blues Band

Die Wurzeln der Latvian Blues Band gehen bis in das Jahr 1997 zurück, als sich drei junge bluesbegeisterte Musiker entschlossen eine Band ins Leben zurufen. Nach und nach auf 6 Musiker angewachsen, erreichten sie nationale Bekanntheit durch die Teilnahme an mehreren Musik-Festivals in Lettland und Litauen. Schließlich nahmen sie an mehreren Bluesfestivals in Kanada teil und traten auch in angesagten Clubs auf.Die Latvian Blues Band eröffnete unter anderem die Shows für Joe Cocker in Riga und Keith Dunn in Litauen. Ein prägendes Erlebnis für die Jungs war die Teilnahme am legendären Chicagoer Blues Festival.Im Januar 2014 nahm die Band an der 31. International Blues Challenge in Memphis teil und nun ist sie zum 2. Mal in Chemnitz zu Gast.

Janis ‘Bux’ Bukovskis (guitar, voc)
Rolands ‘Rolx’ Saulietis (drum)
Marcis Kalnins (bass)
Artis Locmelis (Sax, hammond organ, piano)
Viesturs Grapmanis (trumpet)
Jonatans Racenajs (guitar)

Infos + Bestellungen unter www.bluesandmore.de, im Tillmanns, im online Ticketservice oder 0177 5253147 und 0371 92092737– AK 20 €, VVK 17 €, ermäß.15 €, Jugendliche bis 26 Jahre

Fr den 28.12.- Shanna Waterstown Blues Band(USA/F)- 20 Uhr Pentagon 3, Brückenstr.17

Shanna Waterstown
Shanna Waterstown

Wie bei vielen ihrer schwarzen Sängerkollegen begann auch für die in Florida aufgewachsene Shanna Waterstown ihre musikalische Karriere in der afro-amerikanischen Gospeltradition. Ein paar Jahre später verließ Shanna den Süden der USA und ging nach New York, wo sie in der Metropole als Sängerin ihr Handwerk in unzähligen „Blues” und „Jazzsessions” weiterentwickelte und zur Finanzierung ihres Lebensunterhaltes an kleinen Theaterproduktionen und Musicals mitwirkte. Sie avancierte peu ŕ peu zu einer Jazz- und Blueskünstlerin in einigen Kulturmetropolen dieser Welt. Spielte oft in New York, Chicago und Paris.Sie singt den Blues auf eine Art und Weise expressiv und erzeugt damit vor allem Live beim Hören eine Gänsehaut. Nun ist sie schon das 3. Mal mit ihrer Blues Band in Chemnitz zu Gast.

Lead singer: Shanna Waterstown
Drums: Christophe Gaillot
Bass: Thierry Jasmin Banaré
Piano: Philippe Ours
Guitar: Gilles Fégeant

Infos + Bestellungen unter www.bluesandmore.de, im Tillmanns, im online Ticketservice oder 0177 5253147 und 0371 92092737– AK 20 €, VVK 17 €, ermäß.15 €, Jugendliche bis 26 Jahre

 

VORSCHAU auf 10 Jahre  Blues & More 2019

Sa  den 26. Januar- Ina Forsmen Band

Sa 16. Februar-Harriet Lewis & Gregor Hilden Organ Trio(USA/D), 21 Uhr Pentagon3, Chemnitz, Brückensr.17

Sa 23. MärzTony Coleman (BB King) & Henry Carpaneto Quintett (USA/IT)-Pentagon 3, Brückenstr. 17, Chemnitz

Tony Coleman
Tony Coleman

Sa den 13. AprilWES MACKEY & The Blues Train (USA)

Sa 11. Mai- das 10. Chemnitzer Blues & More Festival- im ARNO(ehemals Kieselstein), Erzbergerstr.1,  Chemnitz
Jeff Jensen Band (Energetic Blues & Rock from Memphis / Tennessee/USA), Dustin Arbuckle & the Damnations (ex-Moreland & Arbuckle)(USA), Archie Lee Hooker Blues Band (der Neffe von John Lee Hooker/USA)- auch zum Blues Brunch am 12.5. im Chemnitzer Hof)

Fr 13. September- Mason Rack Band(Australien)

In Arbeit: Fr 25. Oktober- Bernard Allison Group(USA)-Pentagon 3, Chemnitz

8.oder9. November- Delta Moon (USA)

2 Gedanken zu „Vorschau auf das Blues & More Programm 2018“

  1. Hallo Karsten,
    Ich habe nir gerade mal die Blueszukunft in Chemnitz angeschaut.Ich bin echt begeistert. ich hoffe wir können uns demnächst öfter treffen, denn bei mir wars in letzter Zeit etwas dick. Sorry.
    Aber was wäre unsere Region ohne dich und dein Engagement. Es wäre ziemlich tristl ! Dafür ein herzliches Dankeschön.
    Ein gesegnetes Weihnachtsfest wünshen dir Reiner nebst Familie aus Weischlitz.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>